Parameter für die Analyse von Süß- und Zuckerwaren

Inhaltsstoffe

  • Nährstoffe: Nährwerte, „Big eight“ ( Brennwert, Eiweiß, Kohlenhydrate, davon Zucker, Fett, davon gesättigte Fettsäuren, Ballaststoffe, Kochsalz ),         „Big four“ ( Brennwert, Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett ), Wasser, Asche, Rohfaser, Stärke
  • Sulfit
  • Vitamine
  • Mineralstoffe

Rückstände und Kontaminanten

  • Pestizide ( z.B. Insektizide, Fungizide, Herbizide, Wachstumsregulatoren )
  • Mycotoxine ( Aflatoxine, Ochratoxin A (OTA) )
  • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
  • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
  • Schwermetalle ( z.B. Arsen, Blei, Cadmium, Quecksilber )
  • Allergene

Mikrobiologische Untersuchungen

  • aerobe und anaerobe Gesamtkeimzahl
  • Verderbniserreger: z.B. Hefen, osmotolerante Hefen, Schimmel
  • pathogene Keime und deren Toxine: Bacillus cereus, Clostridien, coliforme Keime, E.coli, Enterobacteriaceae, Staphylokokken ( Staph. aureus ), Salmonella spp.

Sensorische Untersuchungen

Beratung

  • Kennzeichungsüberprüfung
  • Untersuchung auf Verkehrsfähigkeit
  • Beratung in lebensmittelrechtlichen Fragen