Abfall zur Ablagerung

Der Bereich Abfall zur Ablagerung ist in unserem Labor über den Untersuchungsbereich 5 des Fachmoduls Abfall von der deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS akkreditiert und entsprechend nach vom Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein notifiziert.

 

Typische Teilbereiche der Untersuchung sind:

Probenahme (nach LAGA PN 98)

allgemeine Parameter (z. B. Cyanide)

Schwermetalle

Gruppen und Summemparameter (z. B. AOX, EOX, TOC, Kohlenwasserstoffe)

organische Einzelstoffe (z. B. PAK, PCB, LHKW, BTXE...)

 

Diese Untersuchungen werden beispielsweise in den Parameterkatalogen nach LAGA (Länderarbeitsgemeinschaft Abfall) oder in den Deklarationsuntersuchungen nach Deponieverordnung (DepV) abgefordert.